Elbit Systems Deutschland

NEXT IS NOW®

Gesteigerte Aufklärungs- und Handlungsfähigkeiten für NATO Kräfte bei Nacht

Die Durchführung militärischer Operationen in urbanen, bewaldeten sowie arktischen Gebieten zu jeder Tages- und Nachtzeit, sind eine essentielle Anforderung an die heutigen Streitkräfte. Überlegene Reaktionsfähigkeit, Nachrichtengewinnung und Aufklärung wird auch durch den Einsatz modernster Nachtsichttechnik ermöglicht. Für aktuelle und zukünftige Szenarien gehen die Anforderungen weit über das reine „Sehen“ bei Dunkelheit hinaus. Abgesessene und fahrzeuggestützte Zielaufklärung sowie –identifizierung werden genau so gefordert wie hochpräzise Wirkung und dreidimensionale Wahrnehmung.

TELEFUNKEN RACOMS legt mit der Bildverstärkerbrille XACT nv33 den Grundstein einer leichten und extrem widerstandsfähigen Generation von Nachtsichtgeräten. Das System überzeugt durch seine kompakten Maße, einfache Handhabung und hohe Leistungsfähigkeit.

Die XACT nv33 ist für das Führen von Fahrzeugen, sowie Fallschirmsprünge und einer möglichen Tauchtiefe von 25 Meter zertifiziert und kann somit querschnittlich bei allen Truppenteilen und Teilstreitkräften eingesetzt werden.

Die XACT Systeme (XACT nv33 binokular und XACT nv32 monokular) sind einsatzerprobte und -bewährte Systeme, die bereits weltweit bei Streit- und Spezialkräften sowie der Polizei genutzt werden.

Über 10.000 Systeme sind bei unterschiedlichen NATO Partnern und Polizeikräften in der Nutzung.

Die Nachtsichtbrille XACT nv33 in der Nutzung bei Falschirmjägerkräften. Dort überzeugt das System durch seine ergonomische Handhabung, den hohen Tragekomfort und hervorragender Bildqualität.



Durch den Einsatz von fortschrittlichsten Bildverstärkerröhren mit 16 Millimeter Durchmesser wird eine kompakte und extrem leichte Bauweise bei kontrastreicher und lichtstarker Bildgebung ermöglicht. Das gehärtete Gehäuse macht die XACT nv33 extrem robust. Durch die überlegenen thermischen Eigenschaften des Metallgehäuses im Vergleich zu Plastikgehäusen ist das Nachtsichtsystem für alle Klimazonen geeignet.

Eine integrierte Software unterstützt des Weiteren bei der vorbeugenden Instandhaltung des Systems. Ein Lagesensor ermöglicht das Deaktivieren der Nachtsichtbrille beim Hochklappen an der Helmhalterung. Mit einem Gewicht unter 500 Gramm hat die Nachtsichtbrille erheblichen Einfluss auf den Tragekomfort und ermöglicht dem Nutzer eine längere und schmerzfreie Einsatzzeit. Durch die unabhängig voneinander bewegbaren Sichtelemente kann die XACT nv33 binokular oder auch monokular genutzt werden.

Bei infanteristischen Einsätzen in urbanem Gelände ist die XACT nv33 die bevorzugte Nachtsichtbrille der deutschen Kräfte. Durch einen integrierten Überbelichtungsschutz kann die Nachtsichtbrille auch in hellerer Umgebung getragen werden, ohne den Nutzer zu blenden.

Durch diese Modularität entstehen Vorteile vor allem in urbanen Szenarien mit diffusen Lichtverhältnissen. Durch den integrierten IR-Beleuchter erhält die XACT nv33 die Handlungsfähigkeit des Nutzers auch bei völliger Dunkelheit. Eine intuitive Helmhalterung ermöglicht das Anbringen des Systems an alle gängigen Gefechtshelme und Kopftragemasken. Die niedrige Gesamthöhe am Helm verringert das Verletzungsrisiko für Kopf und Nacken des Nutzers. TELEFUNKEN RACOMS bietet mit der XACT nv33 ein modulares und wegweisendes Nachtsichtsystem für den querschnittlichen Einsatz inklusive Abdeckung zukünftiger Anforderungen. Die Nachtsichtbrille wird in Deutschland bei TELEFUNKEN  RACOMS gefertigt. Die XACT nv33 Bildverstärkerbrille ist momentan die leistungsfähigste, binokulare und marktverfügbare Brille in dieser Größenordnung und verhilft den NATO Partnern zu einer gesteigerten Aufklärungs- und Handlungsfähigkeit bei Nacht.

CONNECTING. YOUR. MISSION. – dafür steht TELEFUNKEN RACOMS